BVO - Bezirksverband Oldenburg

Pflege

Das Pflegeheim Bloherfelde arbeitet mit zwei Teams: einem in dem Wohnbereich 1-2 und einem im Wohnbereich 3-4. Es gilt das Bezugspersonenmodell, jedem Bewohner/jeder Bewohnerin sind also zwei Mitarbeiter/innen zugeordnet. Beide kümmern sich um alle persönlichen Angelegenheiten im Alltag, wie den Kleidungseinkauf, die Geburtstagsfeier oder den Kontakt zu den Angehörigen. Sie sind ebenso zuständig für die Pflegeplanung, den Kontakt zur Betreuerin/zum Betreuer (falls vorhanden) oder Arzttermine und dergleichen. Nehmen Sie Kontakt mit der/dem für Ihre/Ihren Angehörigen zuständigen Bezugsbetreuer/in auf. Sie erhalten dann Informationen aus erster Hand.

Die Pflegedienstleitung hat Frau Martin inne. Sie erreichen sie von Montag bis Freitag zu den üblichen Bürozeiten. Die Pflege arbeitet, wie in einer stationären Einrichtung üblich, rund um die Uhr, 24 Stunden, jeden Tag. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben eine qualifizierte Ausbildung als Krankenpfleger/in, -schwester oder Altenpfleger/in, sie werden unterstützt von Assistentinnen und Assistenten.